Die Wochenlieder zum Sonntag Okuli

Hier erklingt zu Beginn ein Morgenlied: „All Morgen ist ganz frisch und neu“. Johanna Asmussen schrieb dazu die schwungvolle Choralbearbeitung, die mit der Melodie im Bass (also mit der Pedalstimme) wunderbar auf den Choral einstimmt. Die Melodie zu diesem Lied stammt von Johann Walter, der Text ist von Johannes Zwick. Anschließend erklingt das Wochenlied „Jesu, geh voran“ mit einer Choralbearbeitung von Carl Piutti. Auch hier ist der cantus firmus im Bass „versteckt“, aufmerksamen Zuhörern wird es kein Problem sein, ihn zu erkennen. Den Text zu diesem, sicher vielen Menschen sehr vertrauten Lied, schrieb Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf, und die Melodie komponierte Adam Drese.

Cello: Nikola Götzinger

Orgel & Gesang: Susanne Drogan

2021-03-13T11:18:39+01:00