Kirche WillmersdorfGemeindehaus StröbitzZinzendorfkirche SchmellwitzKlosterkircheDorfkirche in Döbbrick

Seit dem 1.Oktober 1998 gibt es unsere neue Evangelische Klosterkirchengemeinde Cottbus. Unter dem alten Namen haben sich vier ehemals selbstständige Cottbuser Kirchengemeinden zu einer größeren Einheit zusammengeschlossen.
Etwa 4400 Gemeindeglieder gehören zu uns.



"Segnungsgottesdienst für alle, die partnerschaftlich unterwegs sind" - kann man auf dem Plakat an der Cottbuser Klosterkirche lesen. Inzwischen ist dieser Gottesdienst schon eine gute Tradition. Am 14. Februar um 20.00 Uhr werden Verliebte in die Klosterkirche eingeladen. Egal ob jung oder alt, egal ob mit oder ohne Trauschein, egal ob Kirchenmitglied oder nicht - Gott möchte, dass unser Zusammenleben gelingt. Das darf gefeiert werden. Am Ende des Gottesdienstes können sich Paare, die das möchten, segnen lassen. Ausklingen wird der Abend mit einem guten Glas Wein auf der Seitenempore.



Kirchenbänke der evangelischen Klosterkirche. Eine Anzahl von Bänken,
die im Rahmen der Sanierung ausgebaut wurden, steht nun zum Verkauf.
Nähere Informationen erhalten sie im verlinkten Dokument.


Einige Höhepunkte der Gemeindearbeit

nav_friedensdekade
Krippenspiel_2016
Wetterfahne
nav_cv_2015
nav_friedensdekade
nav_einf_mag
navKonfiplakat hoch
nav_Himmelfahrt_2015
1013_SD_nav
nav_weihnacht_14
Erntedank_2014_2
navMM_0109
nav_Konfiv_0104
nav_demo_0057
navkloster241213Kr
Stroebitz_1211_016nav
adventsmarkt_13_0054v
adventkloster13_1v

nav_Gemfest_13

nav_kloster_241212

nav_stroebitz_241212

nav_Schulbeginn_2012
nav_weihnacht_11
navndok2011

navweihn2010

navdoebGlocke09
Rechte: K.Gärtner