Der Gemeindebezirk   Schmellwitz

Schmellwitz_Turm_mit_BlutenAm 19.Dezember 1937 konnte die nach den Plänen des Architekten Hans Palm errichtete schlichte und praktische Klinkerkirche in Dienst genommen werden.
Mitte der 50iger Jahre erhielt die Kirche einen für die Unterweisung und die Gemeindekreise dringend erforderlichen Anbau. Im Herbst 2001 wurde das Dach der Kirche neu gedeckt und andere Arbeiten im Außenbereich erledigt.
Als in den 80iger Jahren das Wohngebiet Neu-Schmellwitz entstand, wurde imGemeindehaus_Fruhling_klein  Rahmen des Bauprogramms Kirchen für neue Städte mit Mitteln der westdeutschen Partnerkirchen auf dem Gelände unmittelbar neben der Kirche das  Gemeindehaus und ein   Pfarrhaus errichtet
(Fertigstellung 1986).